Cineastenclub-101 – Der Filmliebhaber-Kreis für kommentiertes Kino-Gucken

Tolle und kulturell bedeutsame Filme in Gemeinschaft gucken und dabei etwas lernen – das ist der Cineastenclub-101: Ein nichtkommerzielles Angebot für Hobby-Filmliebhaber, die Gemeinschaft schätzen, gern etwas dazulernen und die dabei flexibel bleiben wollen. Trifft das auf Dich zu? Dann freuen wir uns auf Dich. Wir sind begeistert, dass es bald wieder losgeht mit den Filmklassikern im 14-Tage-Rhythmus im Cineastenclub-101 im Koralle-Kino in Volksdorf. Jeder Film wird nach einer kurzen humorvollen und sachkundigen Einführung – life von Christian Maintz –  gezeigt. Einführung und Film-Start: 20h. Und das lohnt sich: Man versteht und genießt auch Filme, mit denen man sonst vielleicht nicht so viel anzufangen wüsste, wenn man mehr über den kulturellen und künstlerischen Hintergrund weiß. Der Cineasten-Club startet um 19h: Und vorher und/oder anschließend kann man, wenn man will, im Bistro der Koralle noch zusammen über den Film und Gott und die Welt sprechen und miteinander eine gute Zeit haben. Du erkennst uns spätestens am Filmklassiker-Buch und den Tischaufstellern „Cineastenclub 101“, auf dem Tisch.

Anmeldung: Um Anmeldung bei Joerg.Schumann@human-experts.de – idealerweise bis Sonntag vor dem entsprechenden Mittwoch – wird gebeten, da ich sonst nicht garantieren kann, dass Du am Tisch im Bistro einen Platz bekommst. Kinokarten gibt es ev. auch in letzter Minute (aber nicht immer! besser vorher unverbindlich online reservieren), einen Platz im Bistro am Tisch des Cinastenclubs gibt es meist nur, wenn Du ihn reservierst. Schreibe dazu, mit wievielen Personen Du kommst. (Bring gern jemanden mit.). Lass Dich unverbindlich auf die WhatsApp- , auf die Telegram- oder die E-Mail-Liste setzten, dann kriegst Du am Samstag davor einen Hinweis, wenn ein neuer Film startet. Wenn Du Fragen hast, einfach melden.Du findest hier die neusten Infos und Termine. Die nächsten Corona-Testungen kannst Du hier machen lassen: https://app.testflow.eu/register/location/929067355557

Kino-Karte bitte selbst hier online unverbindlich reservieren / kaufen (oder vor Ort kaufen)

Vorzugsweise Reihe 7, dann sitzen wir zusammen.


Mi. 12.01.2022:  Blake Edwards: Frühstück bei Tiffany. USA 1961 

 

 

 

 

 


 Mittwoch, 26.01.22 Ingmar Bergman: Das Schweigen. S 1963
Hier kommt der Trailer, der einen Vorgeschmack gibt. 

 

 

 

 

 


 Mi, 09.02.22 Billy Wilder: Frau ohne Gewissen. USA 1944 

 

 

 

 

 


 Mi, 23.02.22 Carlos Saura: Carmen. E 1983 

 

 

 

 

 


 Mi, 09.03.22 Volker von Collande: Zwei in einer großen Stadt. D 1942 

 

 

 

 

 


Mi., 23.03.22, Alfred Hitchcock: Im Schatten des Zweifels. USA 1943 

 

 

 

 

 


 Mittwoch, 30.03.22 François Truffaut: Jules und Jim. F 1962 

 

 

 

 

 

 

 

Früher gezeigte Filme:


Mi, 22.09.21 Louis Malle: Verhängnis. F/GB 1992:  Hier ist der Trailer  (Der Kino-Film im Kino ist synchronisiert) 

 


Mi, 06.10.21 Paul Martin: Glückskinder. D 1936 :

 


Mi, 20.10.21 Ang Lee: Eat Drink Man Woman. TW/USA 1994 :


Mi, 03.11.21 Fred Zinneman: Verdammt in alle Ewigkeit. USA 1953 :


Mi, 17.11.21 Friedrich Wilhelm Murnau: Der letzte Mann. D 1924 :


Mi, 01.12.21 Martin Scorsese: The King of Comedy. USA 1981/82 :


Mi, 15.12.21 Hans Christian Schmid: Nach fünf im Urwald. D 1995 :

 


 


Wenn Du Fragen hast, einfach melden.

Man sieht sich?!

Jörg
Tel. 0160 300 40 25
Joerg.Schumann@human-experts.de

 


DIES WAREN DIE BISHER GEZEIGTEN FILMKLASSIKER: