Business im Theater – Geist- und temporeiche Komödie

„Die Firma dankt“ Geist- und temporeiche Business-Komödie im Theater Kontraste am Winterhuder Fährhaus

„Die Firma dankt“ ist eine geist- und temporeiche Komödie von Lutz Hübner (Autor von „Frau Müller muss weg“) über den Umgang mit Mitarbeitern im modernen Postkapitalismus, der von Digitalisierung, Menschenverachtung, Eitelkeit und der Tatsache geprägt ist, dass alles jederzeit auch ganz anders gesehen werden kann.

Ich hatte sehr viel Freude an den wortwitzigen und temporeichen Dialogen, den grotesken Situationen und der Komik, die aber auch menschliche Tiefe und die nachvollziehbare Irritation zeigte, die ich bei meinen Klienten häufig erlebe. Dazu kommt die enorme Spielfreude der Schauspieler. Auch der Rest des Publikums zeigte sich begeistert und applaudierte nach der Vorstellung mit der gleichen nicht nachlassenden Energie, die auch die Schauspieler zuvor gezeigt haben.

Schau Dir das Stück auf jeden Fall an. Du wirst es nicht bereuen. Vielleicht gehe ich sogar noch ein zweites Mal hin, so gut hat es mir gefallen:

https://www.komoedie-hamburg.de/veranstaltung/die-firma-dankt-2/